Tipps fürs Online-Dating

► Keinen aufreizenden Nickname verwenden, (wie z.B.: hotgirl, lolita, sexyhexe, etc.)

► Keine Fotos ins Internet stellen, die anzüglich oder sexuell zweideutig sind.

► Kommunikation bei sexuellen Anspielungen sofort beenden.

► Solltet man mit jemanden wenig Bekannten Nummern austauschen, nur die Handynummer herausgeben, denn bei der eigenen Festnetznummer kann das Gegenüber die Wohnadresse herausfinden.

► Zuerst Fragen stellen, bevor man vom Gegenüber über private Dinge, wie Wohnort, Hobbys, Schule ausgefragt wird.

► Sollte ein „wirkliches“ Treffen stattfinden, einen öffentlichen Ort wählen, wie ein
Café oder ein Lokal. Nicht in einer Wohnung oder unbekannten Gegend verabreden.

► Um sich sicherer und wohler zu fühlen, eine Freundin zum ersten Treffen mitnehmen.

► In jedem Fall aber eine Vertrauensperson über den Ort und Zeitpunkt des Dates informieren. Das eigene Handy sollte aufgeladen und stets griffbereit sein.

► Wenn man das Gefühl haben sollte, dass etwas komisch ist und man sich unwohl fühlt, eine Freundin oder ein Familienmitglied anrufen, um sich abholen zu lassen. Das Treffen frühzeitig unter einem Vorwand beenden und das Café oder Lokal verlassen.

Wichtig: Sich nicht von einem Unbekannten nach Hause begleiten lassen.

Generell ist das Erlernen einer Selbstverteidigungssportart, das Tragen eines Pfeffersprays oder einem legalen Elektroschocker für die eigene Sicherheit immer sehr zu empfehlen.

Das könnte Sie auch interessieren ► Weitere Artikel zum Thema:

Elektroschockerpfefferschaum oder pfeffergel banner.JPG


you okay abwehrsystem

Armand Alarm Banner

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s