Flüchtling aus Syrien ersticht diesen Berater

Unbenannt-2 Kopie

Der Psychologe Musaab Sadeq Khaleel Al-Tuwaijari ist 1987 in Baquba im Irak geboren und lebte seit 2005 in Deutschland. 2014 schloss er sein Studium mit einem Bachelor of Science in Psychologie (B.Sc.) in Saarbrücken ab und arbeitete beim Deutschen Roten Kreuz in einer Beratungsstelle für Migranten. Er war Mitglied der Theatergruppe TUHNIS.

Am Mittwoch morgen, den 7.6.2016 wurde der Iraker während einer Beratung im Psychosozialen Beratungszentrum für Migranten des DRK im Stadtteil Burbach von einem Syrer vermutlich erstochen worden. Täter soll ein 27-jähriger Mann sein, der nach kurzer Flucht in Tatortnähe festgenommen wurde. Der Flüchtling war mit dem Psychologe Musaab Sadeq Khaleel Al-Tuwaijari in Streit geraten und hatte ihn dann mit einem Messer niedergestochen, wie die Polizei mitteilte. Der 30 Jahre alte Berater starb noch an seinem Arbeitsplatz an seinen schweren Verletzungen.

Advertisements