Kölner Silvesternacht 2015/16

Die Nacht, die Deutschland veränderte.

In der Silvesternacht auf 2016 kam es vor allem am Platz des Kölner Hauptbahnhofes und am Kölner Dom zu zahlreichen sexuellen Übergriffen auf Frauen durch Gruppen junger, vornehmlich nordafrikanischer und arabischer Männer.

Hundertfache Sexualdelikte, Eigentums- und Körperverletzungsdelikte wurden angezeigt; aus anderen deutschen und europäischen Städten wurden ähnliche Vorfälle berichtet. Die Übergriffe erfuhren große nationale sowie internationale mediale Beachtung.

Sylvester Köln Buch.jpgDie Nacht, die Deutschland veränderte: Hintergründe, Fakten und Enthüllungen zu den dramatischen Übergriffen der Silvesternacht in Köln Taschenbuch – 12. Dezember 2016

Der Polizei und Bundespolizei wurde Kontrollverlust vorgeworfen, jene musste sich der Kritik stellen, zunächst nur geschönte Berichte herausgegeben zu haben. Auch diverse Medien wurden für eine zu späte und zunächst sehr eingeschränkte Berichterstattung getadelt.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s